Sponsorenlauf Samstag, 23.09.2023

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler, liebe Mitarbeitende, Freunde und Sponsoren

Auch in diesem Jahr treffen wir uns zu einem Sponsorenlauf. Mit diesem «Bildungslauf» setzen wir uns mit vollem Körpereinsatz für die SalZH und das Anliegen von sinnstiftender Bildung ein. Denn nur dank den vielen grosszügigen Unterstützern ist es uns möglich, ein so tolles, breites und günstiges Schulangebot aufzustellen.

Wohin geht das Geld?

Wer rennt?

  • Die Mitarbeitenden sind das Fundament und Träger der SalZH. Hierzu gehört auch die Teilnahme am Sponsorenlauf. Ganz herzlichen Dank für euren geistigen und körperlichen Einsatz! Mitarbeitende können nach Wahl mit ihrer Stufe oder mit der Oberstufe rennen.
  • Freunde der SalZH sind herzlich eingeladen mitzulaufen. Informationen dazu gibt es im Sekretariat.

Tipps & Tricks

  • Mit einem Handy-Kurzvideo Sponsoren suchen
  • Als ganze Familie Sponsoren gewinnen und diese so erfassen (kann beim Eintragen so angegeben werden)
  • Für den Lauf gemeinsam mit Freunden trainieren
  • Götti, Gotti, Grosseltern und Freunde als Zuschauer einladen.

Einen Werbespot für angehende Sponsoren haben wir grad auch noch!

Schulprojekt in Kigali, Ruanda

Ruanda, das Land der tausend Hügel, hat nach dem furchtbaren Genozid im Jahr 1994 enorme Anstrengungen unternommen und gilt als eines der stabilsten Länder Afrikas. Vieles läuft schon sehr gut, aber das Bildungssystem hat noch schwerwiegende Probleme. Als SalZH wollen wir Brücken zu Bildungsprojekten über unseren Tellerrand hinaus bauen und haben im Februar eine kleine Delegation nach Kigali entsandt. Diese hat erste Kontakte mit einer lokalen Schule geknüpft. Der White Dove Global Prep School (www.whitedoveglobalprep.org).

An diese Schule wollen wir als SalZH einen kleinen Beitrag – nämlich 10% unserer Einnahmen des Sponsorenlaufes – an Unterstützung leisten. An der Schule werden Kinder aus teils sehr ärmlichen Verhältnissen unterrichtet. Mit unserem Beitrag kann die Schule Unterrichts- und Schulungsmaterial anschaffen und mehr Kindern Bildung anbieten. Wir sind von der Schule und ihrer Arbeit tief beeindruckt und freuen uns, dass wir als SalZH in Ruanda etwas bewegen können.

Sponsorenerfassung