Ein guter Start

Wir bereiten Ihr Kind ganzheitlich aufs Leben vor.

Der Erfolg – Wir fördern bereits kleine Persönlichkeiten

Wir verstehen uns als Bildungsraum in Winterthur und Wetzikon und fördern das Lernen als lebenslangen, identitätsstiftenden Prozess. Engagierte Mitarbeitende begleiten die ihnen anvertrauten Menschen auf ihrem Bildungsweg, damit diese zu mutigen Verantwortungs­trägerinnen und Verantwortungs­trägern in Familie, Arbeitswelt und Gesellschaft werden.
1

Schule ausserhalb des Klassenzimmers – Erfahrungspädagogik

2

Tagesschule mit Randzeitenbetreuung

3

Lehrplan 21 – jederzeit kompatibel

Keine Events

Zyklus I und II - Kindergarten & Primarschule

Angebot

  • Ein Standort auf Stadtgebiet Winterthur, ein Standort in Wetzikon
  • Tagesschule mit Mittagstisch und Randzeitenbetreuung von 0700-1800 möglich
  • Lehrplan 21 – Kompatibilität damit jederzeit gewährleistet
  • Schule ausserhalb des Klassenzimmers –Erfahrungspädagogik

Standorte

in Winterthur zusätzlich:

  • Logo- und Ergotherapie inhouse
  • Schulbus (nur bis 3. Klasse)
  • Einführungsklasse SalZH Winterthur

Anschlussmöglichkeiten

  • Zyklus III SalZH, Zeughausstrasse 54, 8400 Winterthur
  • Übergangsjahr, SalZH, Zeughausstrasse 54, 8400 Winterthur
  • Zyklus III SalZH Zürcher Oberland, Kastellstrasse 6, 8623 Wetzikon

Schwerpunkte

Der Zyklus I und II weckt die Freude am Lernen, erweitert das Wissen und Erforschen und schafft Raum für soziales Miteinander. Im Zyklus II geht es um den Erwerb der Basisfähigkeiten und das Kennenlernen verschiedener Arbeits- und Lerntechniken. Wir halten am kantonalen Lehrplan 21 und den Lehrmitteln fest und legen hohen Wert auf Unterrichtsqualität.

An der Planung der eigenen Ressourcen arbeiten und individuelle Förderung je nach Anforderungen, Wünschen und Neigung im Pflichtwahlfach „Talentlektionen“, respektive im Angebot PLUS in Wetzikon sind weitere Pluspunkte unseres erlebnispädagogisch-orientierten Zyklus I und II. Wir legen Wert auf das Entdecken individueller Stärken und lernen im familiären, sicheren Umfeld auch bei klassenübergreifenden Aktivitäten von- und miteinander. Den Klassengeist pflegen, ein individuelles Beziehungsnetz aufbauen, Konflikte lösen und im Team gemeinsam etwas erreichen – so wird intensiv an der Sozialkompetenz gearbeitet.

Ergänzungen

Talentlektionen als Pflichtwahlfächer und zusätzliches Angebot an Freifächern, Hausaufgabenbetreuung, integrativer Förderung (IF), Mittagstisch, Randzeitenbetreuung (Hort)

Wetzikon, Angebot PLUS: Schüler und Schülerinnen werden in einzelnen oder mehreren Fächern gezielt ihren individuellen Bedürfnissen in kleineren Gruppen entsprechend gefördert. (kostenpflichtig)

Kosten & Anmeldung

  • Unsere aktuellen Tarife, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Anmeldeformular finden Sie hier!
« In der SalZH muss ich nie Angst haben, dass andere Kinder mich auslachen. Meine Klasse steht total hinter mir und stärkt mich, auch wenn ich zum Beispiel während eines Vortrags stottere oder so »
K. B.

Leitung Zyklus I & II

Baumann Vera
Leitung Zyklus 2 & 3 und Fachlehrperson
Hasler Monika
Leitung Zyklus 1 & 2 Wetzikon und Klassenlehrperson 5./6. Klasse
Meier Andrea
Leitung Zyklus I, Leitung Zyklus I & II Sonderpädagogik

Unser Team in Winterthur

Meier Andrea
Leitung Zyklus I, Leitung Zyklus I & II Sonderpädagogik
Hemmi Prisca
Klassenlehrperson Kindergarten
Vetter Nicole
Klassenlehrperson 1./2. Klasse
Baumann Nicole
Heilpädagogin
Anliker Christina
Fachlehrperson
Hauser Johanna
Fachlehrperson
Haslebacher Tabea
Fachlehrperson
Umbricht Fiona
Lernbegleitung
Lluka Niketa
Praktikantin
Schmid Jasmin
Lernbegleitung
Wasserfallen Nicole
Lernbegleitung
Haupt Caroline
Sozialpädagogin i. A.
Hemmi Jovin
Zivildienstleistender
Baumann Vera
Leitung Zyklus 2 & 3 und Fachlehrperson
Stutz Sereina
Klassenlehrperson 3./4. Klasse
Del Grande Rebekka
Klassenlehrperson 5./6. Klasse
Del Aguila Katrin
Klassenlehrperson Übergangsklasse und Fachlehrperson
Akalan Franziska
Lernbegleitung

Unser Team in Wetzikon

Zollinger Stefan
Klassenlehrperson 2. - 4. Klasse
Keller Alexandra
Klassenlehrperson 1. Kindergarten - 1. Klasse, Heilpädagogin und PrimarPlus
Buchegger Helena
Fachlehrperson
Hasler Monika
Leitung Zyklus 1 & 2 Wetzikon und Klassenlehrperson 5./6. Klasse
Schulthess Andrea
Fachlehrperson und PrimarPlus
Zingg Brigitte
Fachlehrperson und PrimarPlus
Scherrer Karol
Lernassistenz
Chergui Amira
Praktikantin
Bruhin Dennis
Fachlehrperson
Pfiffner Nicole
Fachlehrperson und PrimarPlus
Grad Alejandra
Sozialpädagogin
Leuzinger Urs
Fachlehrperson

FAQ

Was beinhaltet der Zyklus I?

Kindergarten, 1. und 2. Klasse gehören zum Zyklus I. Für Kinder mit mehr Förderbedarf bieten wir die Einschulungsklasse an, da wird das 1. Jahr der Primarschule in zwei Jahren absolviert.

Kreative und vielfältige Angebote

Dem natürlichen, kindlichen Lerneifer tragen wir durch kreative und vielfältige Angebote Rechnung. Regelmässige Bewegung drinnen und draussen, spannende Erlebnisse in der Natur und auf dem Bauernhof gehören ebenso zum Alltag wie kreatives Gestalten und Musik.