Wetzikon, Zyklus 3 Sonderpädagogik, Fachlehrperson, 25 - 35+%, ab sofort oder nach Vereinbarung

Womit punkten wir?

Sie sind Teil eines äusserst engagierten Teams, das sich mit ganzem Herzen zum Wohl, der ihnen anvertrauten Kinder einsetzt.

Das flexible Umfeld der Privatschule kommt Ihnen entgegen und Sie nutzen dieses für die Umsetzung eigener Ideen und Projekte.

Die Stiftung SalZH führt seit 2013 die Schule in Wetzikon und seit 2002 die Schule in Winterthur.

Das bringen Sie mit

Sie verfügen über eine Ausbildung oder Erfahrung in der Sonderpädagogik und haben evtl. ein EDK- anerkanntes Lehrerdiplom.

Wir suchen eine Person, welche Teenies im Sonderpädagogischen Bereich mit Freude in den Hauptfächern begleitet. Die SekPlus Lektionen sind über 2 bis 3 Tage verteilt. Ca. 7-10 Lektionen oder mehr.

Ihr Pensum könnte man in Absprache auch mit einem kleinen Fachlehrerpensum in den Fächern Deutsch, NMG, Mathe, Talentworkshop (TTG), Sport und Musik erweitern. (ca. 5-10 Lektionen)

Was wir uns wünschen

Sie sind eine engagierte und kreative Lehrperson für unsere Sekundarstufe in Wetzikon. Sie sind bei uns richtig, wenn Ihnen sinnstiftende Bildung und die christliche Werte wichtig sind.

Eine vertrauensvoller und fröhlicher Umgang mit den Jugendlichen ist für Sie zentral. Sie suchen gerne neue Wege, bringen sich aktiv in unser kleines, aber feines Team ein und haben Freude an einer flexiblen uns vielseitigen Schule einer privaten Trägerschaft.

Fragen

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet:

Ismael Lederer, Leitung Zyklus 3, ilederer@salzh.ch

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:
+ Motivationsschreiben
+ Lebenslauf
+ Arbeitszeugnisse / Diplome

 

Cheryl Villoz, Personalwesen
E-Mail: jobs@salzh.ch

Bewerben Sie sich hier

Personalien(erforderlich)
Bitte lade hier alle Dokumente hoch.
Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: pdf, Max. Dateigröße: 15 MB.