Ihr Beitrag

Das Elternförderteam

Das Elternförderteam (nur Winterthur) setzt sich zum Ziel SalZH-Eltern und deren Familien untereinander zu vernetzen und mit ihren Angeboten Möglichkeiten zur Elternbildung und für Familienerlebnisse zu schaffen. Im Dialog mit der Schulleitung entwickeln wir die Schule weiter und helfen mit, die SalZH bei innovativen Lehr- und Lernformen zu unterstützen.

Das Elternförderteam (kurz: EFT) organisiert zweimal jährlich eine Weiterbildung (etwa zur Regelung der Handynutzung) zu einem brennenden Thema und bietet eine Plattform zum Austausch untereinander.

Auf dem internen Marktplatz finden Wanderschuhe, Skianzüge und Fahrräder neue Besitzer, Eltern einen Babysitter oder jemanden, der ihnen bei Bedarf im Garten unter die Arme greift oder gemeinsam mit zum Zelten fährt.

Kontakt?

Elternmitarbeit

„Jede einzelne Elternmitarbeit ist nach vielen Seiten hin wertvoll. Ohne Elternmitarbeit gäbe es die SalZH mit allen ihren vielen Facetten nicht, und das wäre doch sehr schade!“

Die Elternmitarbeit ist ein wichtiger Bestandteil und eine Besonderheit unserer Schule. Durch die Mitarbeit  in den verschiedenen Bereichen nehmen die Eltern am Schulgeschehen teil, können ihr Know-how einbringen und werden dadurch ein Teil der SalZH. Durch die Mitarbeit können neue Kontakte unter Eltern und zu Schülern geknüpft werden. Die mit der Elternmitarbeit eingesparten Kosten helfen das Schulgeld tiefer zu halten, und Angebote zu realisieren, die sonst nicht möglich wären.

Wieviel??? BEdignugneng /

Schulgeld Primarschule

Schulgeld alsdkf alsdkf

Privatschulen im obligatorischen Schulbereich erhalten keine Unterstützung der öffentlichen Hand. Die Schulgelder müssen vollumfänglich von den Eltern bezahlt werden und können nicht von den Steuern abgesetzt werden. Um Schulgelder moderat zu halten, kinderreichen Familien einen Geschwisterrabatt gewähren zu können, um kreative, neue Projekte unterstützen zu können und um eine professionelle Infrastruktur zu betreiben, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Unterstützung

„Jede einzelne Elternmitarbeit ist nach vielen Seiten hin wertvoll. Ohne Elternmitarbeit gäbe es die SalZH mit allen ihren vielen Facetten nicht, und das wäre doch sehr schade!“