Der Esel im Homeoffice…

Wer sagt denn, man sei jemals zu alt für den Samichlaus? Unsere Oberstufenschülerinnen und Schüler auf jeden Fall sind es nicht. Am Montag machte der Samichlaus an der Trollstrasse einen Besuch und brachte „Samichlausseckli“ für alle Schülerinnen, Schüler und Lehrer mit. Schmutzli und der Esel grüssten von zu Hause aus – Home Office sei angesagt, liessen sie ausrichten!

Trotzdem freuten sich alle, dass wenigstens der Samichlaus vorbeikommen konnte. Frohes Chläuseln!

PS: ich tendiere ja stark dazu, dass der Samichlaus den Enkel vorgeschickt hat und selbst auch im Homeoffice auf dem Ofenbänkli sitzen geblieben ist. Risikogruppe!