Mittwoch, 13. September

Frühmorgens um 7.30 Uhr sahen wir Knaben einen Rotspecht am Baum.

Wir liefen an die Sitter. Dort hatte es eine kleine Fähre, die uns über die Sitter brachte.

Dann liefen wir in den nahen Wald. Dort hatte es verschiedene Posten, die wir im Team überwinden mussten z.B. mussten wir gemeinsam über eine hohe Wand klettern. Oder wir mussten uns von einem Podest fallen lassen und die anderen Teammitgliedern mussten die Person auffangen. Wir mussten uns mit einem Seil von einem 10cm breiten Balken zum andern Balken gelangen.

 

Nach dem Parcours hatten wir noch eine Schnitzeljagd. Wir mussten Herr Hunziker finden und mussten kreuz und quer durch den Wald gehen. Elias, Joel und ich Elisa rannten voraus und suchten die Hinweise. Irgendwann fanden wir Herr Hunziker auf einem Baum und den Schatz: Marschmallows, Schoggi und Kekse. Danach liefen wir wieder zurück und machten ein Feuer, um die Marschmallos zu bräteln und damit ein Smore zu machen.

Danach spielten wir noch Capture the Flag. Man muss einen Kegel erobern und in sein eigenes Feld legen. Es war spannend. Das war toll dann liefen wir wieder zurück zum Camp Rock.

 

Zurück im Camp Rock spielten wir Billard und Pingpong. Der heutige Tag war cool.

Noemi, Nora, Elisa, Eli